Im Jahre 1982 machte sich der gelernte Automechaniker Roger Fritschi in bescheidenen Räumen in Zürich-Leimbach als Garagist selbstständig.


1990 verlegte er den Betrieb zusammen mit seinem Bruder Heinz an die Loostrasse 3 in Rüschlikon.

Im Oktober 1996 trat André, der Sohn von Roger Fritschi, nach erfolgreicher Lehrabschlussprüfung zum Automechaniker mit eidg. Fähigkeitsausweis in den Betrieb ein.


Seit 2016 führt André den Betrieb in der Gewerbezone entlang der Autobahn und betreut über 600 zufrieden Kunden.